Handy auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Android Handy zurücksetzen auf Werkseinstellung

Nach einiger Zeit der Benutzung kann es vorkommen, dass das Smartphone an Performance verliert und zunehmend Probleme auftreten. Auch sammelt sich mit der Zeit ein großer Haufen Datenmüll auf den kleinen Alleskönnern an. Sollte das Handy so langsam geworden sein, dass eine Verwendung fast nicht mehr möglich ist, dann ist es ratsam das Handy einmal auf Werkseinstellungen zurückzusetzen um mögliche Softwarefehler oder Speicherfehler zu beseitigen. Wie Sie Ihr Android Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen können, erfahren Sie jetzt anschließend.

So setzen Sie Ihr Android Smartphone auf Werkseinstellungen zurück

Fertigen Sie wenn möglich bevor Sie Ihr Handy zurücksetzen ein Backup Ihrer Daten an, denn während der Neuaufsetzung werden alle Daten, wie Bilder, Videos, Musik oder Dokumente, sowie Spiele und Apps von Ihrem Gerät gelöscht. Hierzu eignen sich einige nützliche Backup Apps, oder Cloud Lösungen, wie zum Beispiel Google Drive, Dropbox usw. Sollten Fehler spontan und von jetzt auf gleich auftreten, starten Sie Ihr Smartphone erst einmal neu. Sollten die Fehler nach wie vor auftreten, können Sie nach erfolgreichem anlegen eines Backups mit dem Zurücksetzen beginnen.

Gerät auf Werkseinstellungen zurücksetzen:

Hinweis: Der genaue Verlauf kann sich je nach Hersteller und Modell etwas unterscheiden, jedoch sollten Sie mit dieser Anleitung an das Ziel gelangen. Unsere Anleitung basiert auf einem Huawei P8 lite 2017.

  1. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Android Smartphones
  2. Anschließend müssen Sie bei einigen Geräteherstellern auf Nutzer, in unserem Beispiel aber auf Erweiterte Einstellungen klicken.
  3. Anschließend auf Sichern & Zurücksetzen.
  4. Nun haben Sie die Möglichkeit Ihr Gerät auf Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Sie werden anschließend noch einmal darauf hingewiesen, dass alle Konten, App-Daten, Einstellungen, sowie installierte Apps, Spiele und der interne Speicher gelöscht werden.

Nachdem Sie diese Meldung bestätigt haben, wird sich Ihr Gerät mehrmals neustarten. Sobald Ihr Gerät wieder betriebsbereit ist und der Begrüßungsbildschirm erscheint, können Sie mit der neuen Einrichtung beginnen.

Jetzt mit Freunden teilen...