Handy erkennt SD-Karte nicht mehr – was tun?

Wenn das Handy die SD-Karte plötzlich nicht mehr erkennt, laufen vielen sofort die Schweißperlen von der Stirn. Doch nicht immer ist sofort die SD-Karte defekt. Wir zeigen Ihnen was Sie tun können, wenn Ihr Handy Ihre SD-Karte nicht mehr erkennt.

Neue Micro-SD-Karte wird nicht erkannt: Nicht Kompatibel

Falls Sie eine neue Micro-SD-Karte in Ihr Smartphone eingelegt haben und diese nicht erkannt wird, dann kann es an der Kompatibilität liegen. Denn nicht alle Handys unterstützen alle Karten-Formate. Auch gibt es viele Modelle, die SD-Karten nur bis zu einer bestimmten Speichergröße erkennen und akzeptieren. Achten Sie daher beim Kauf auf die Kompatibilität zu Ihrem Mobiltelefon. Unterstützung finden Sie häufig in der Bedienungsanleitung oder direkt beim Fachhändler. Meist unterstützen neue Smartphone-Modelle jedoch oftmals Kartengrößen bis 128 Gigabyte. Bei sehr alten Modellen werden meist nur Speicherkarten bis 32 Gigabyte erkannt.

Smartphone Display gebrochen? Wir bieten Ihnen eine günstige Display Reparatur!

Handy erkennt die SD-Karte nicht mehr

Funktioniert die SD-Karte hingegen von dem einen auf den anderen Tag nicht mehr, dann können andere Faktoren dafür verantwortlich sein. Wir empfehlen Ihnen folgende Vorgehensweise:

  • Starten Sie zunächst Ihr Smartphone neu. Oftmals steckt nur ein Software-Problem hinter dem Fehler, dass das Handy die SD-Karte plötzlich nicht mehr erkennt. Nach dem Neustart haben Sie in vielen Fällen wieder Zugriff auf Ihren externen Speicher.
  • Falls dies nichts bringt, überprüfen Sie den richtigen Sitz der Speicherkarte. Öffnen Sie dafür den Schacht, in dem sich die Micro-SD-Karte befindet. Korrigieren Sie gegebenenfalls den Sitz der Speicherkarte. Starten Sie anschließend Ihr Gerät nochmals neu und versuchen Sie es anschließend erneut. Bei dieser Gelegenheit können Sie auch direkt überprüfen, ob die Kontaktflächen der SD-Karte verschmutzt sind. Denn manchmal kann es vorkommen, dass feiner Staub ins Innere des Smartphones gelangt und für ein Kontaktproblem sorgt. Reinigen Sie die Kontaktflächen, falls diese verschmutzt sind, mit etwas Reinigungs-Alkohol auf einem Wattestäbchen.

SD-Karte mit externen Adapter ausprobieren

Wird die Karte Weiterhin nicht von Ihrem Handy erkannt, dann versuchen Sie mit einem externen SD-Karten-Adapter auf die Karte zuzugreifen. Oftmals liegt ein solcher Adapter einer neuen Karte bei. Viele Laptops oder Computer verfügen aber auch über Kartenlesegeräte. Sollten Sie keinen solchen Adapter zur Hand haben, fragen Sie einen Nachbarn oder Bekannten. Alternativ gibt es solche Adapter für wenige Euro in allen Elektronikmärkten.

Falls Sie mit dem Adapter Erfolg haben und auf die Karte zugreifen können, dann kann ein Defekt des SD-Karten-Slots nicht ausgeschlossen werden. Gerne können Sie uns Ihr Gerät zur Überprüfung einsenden oder in einen unserer deutschlandweiten Reparatur-Standorten vorbeischauen. Ein kompetenter Service-Mitarbeiter überprüft Ihr Gerät anschließend genau auf den Fehler.

Jetzt mit Freunden teilen...